Inhalt

Hallo Liebe Erstis,

Herzlichen Glückwunsch zu Eurem Studienplatz an der Charité.

Wir, als Studierendenvereinigung Zahnmedizin, heißen euch alle herzlich willkommen.

Wir beginnen das Semester immer mit einer Orientierungswoche, auch OE genannt. Diese besteht aus Interprofessionellen Anteilen, also mit allen Erstis aller Studiengänge gemeinsam, und einem Teil nur für euch Zahnis. In unserem Plan könnt Ihr das an den zwei verschiedenen Farben erkennen. Blau steht für „nur Zahnis“ und grün für Interprofessionell.

In dieser Woche werdet Ihr wichtige Informationen dazu bekommen, wie das Studium abläuft und wie alles organisiert ist. Außerdem habt Ihr Zeit, Euch gegenseitig kennenzulernen und erste Kontakte zu knüpfen.

Unsere Woche beginnt, anders als bei den anderen Studiengängen, schon am Donnerstag (12.10.2023). Also in der Woche vor dem offiziellen Semesterbeginn. Wir nutzen den Donnerstag und den Freitag (13.10.2023) für zwei komplette Tage nur für Euch Zahnis und zum ersten Kennenlernen der Zahnklinik. In der darauffolgenden Woche ist der größte Teil eigentlich Interprofessionell.

Wichtig ist, dass Ihr Euch zunächst einmal zur Orientierungseinheit anmeldet.

Dies könnt Ihr mit eurer Charité E-Mail unter folgendem Link erledigen:

Hier klicken

Am Mittwoch endet dann auch schon Eure Orientierungswoche und ab Donnerstag erwarten euch die ersten curricularen Veranstaltungen.

Wie Ihr bestimmt schon wisst, ist das Zahnmedizin Studium ein sehr handwerkliches Studium. Ihr werdet im ersten Semester einige Zeit an Phantomköpfen in unserer Zahnklinik verbringen. Das führt dazu, dass ihr euch zu Beginn eures Studiums einen Materialkoffer zulegen müsst. Dazu findet Ihr weiter unten eine neue Materialliste für das kommende Semester. Bitte beachtet aber, dass es noch zu kleineren Änderungen kommen kann.

Ihr habt die Möglichkeit, den Koffer komplett im Uni Shop, der sich in der Zahnklinik befindet, zu kaufen oder auch einzelne Materialien gebraucht zu erwerben. Dafür wird es zu Beginn des Semesters einen „Zahnitrödel“ bei uns in der Uni geben. Ansonsten könnt Ihr aber auch gerne unserer Facebook Gruppe „Zahnitrödel Berlin“ beitreten, in welcher Student:Innen aus höheren Semestern ihre gebrauchten Materialien verkaufen. Beachtet aber bitte, dass es keine Garantie gibt, dass es dort für jeden alle Materialien gibt.

Bitte schaut immer mal wieder regelmäßig in euer Mailpostfach der Charité, damit Ihr keine wichtigen Nachrichten von uns verpasst.

Solltet Ihr offene Fragen haben meldet euch doch gerne unter oe@svzm-berlin.de

Eine weitere interessante Information für Euch:

An der Charité gibt es ein Peer-Mentoring Programm, bei dem ihr euch anmelden könnt. Im Rahmen des Programms werdet ihr dann mit einem*r Studierenden aus einem höheren Semester gematcht, um alle eure Fragen und Probleme teilen zu können. Die Mentor*innen werden euch beim Einstieg ins Studium an der Charité unterstützen.

So schnell seid ihr dabei:

1) E-Mail schreiben, dass ihr mitmachen wollt an: peer-mentoring@charite.de

2) Ihr bekommt einen kurzen Fragebogen zugeschickt

3) Ausfüllen und zurückschicken

4) In den nächsten 1-2 Wochen werdet ihr mit Eurer*m persönlichen Mentor*in vernetzt.

Nähere Infos auch hier:

Hier klicken

Wir freuen uns schon, Euch kennenzulernen!

Eure OE-Koordination der Studierendenvereinigung Zahnmedizin

P.S. Folgt uns doch gerne auf Instagram unter @svzm.berlin

Downloads